Team DJB zu Gast bei … Krähenjagdexperte Alexander Busch Teil III

Von |2021-05-28T17:18:25+02:0015. August 2020|

In unserem letzten Artikel haben wir über das Material für die Krähenjagd geschrieben. In diesem Bericht möchten wir gerne erzählen, wie wir das Material eingesetzt haben und was wir von Alexander Busch über die Krähenjagd lernen konnten.

Team DJB zu Gast bei … Krähenjagdexperte Alexander Busch Teil II

Von |2021-05-28T17:18:04+02:006. August 2020|

Im ersten Teil unserer Artikelreihe zur Krähenjagd mit Alexander Busch haben wir die Vorbereitung der Jagd beschrieben. Jetzt möchten wir gerne einen Schritt weitergehen und zeigen, was wir bei der Materialzusammenstellung sowie dem Aufbau des Lockbildes lernen konnten.

Team DJB zu Gast bei … Krähenjagdexperte Alexander Busch Teil I

Von |2021-05-28T17:17:47+02:0029. Juli 2020|

Gleich zu Beginn des Jahres hatten wir eine freudige Nachricht erhalten, Alexander Busch von Hubertus Fieldsports hat uns eingeladen, an einer Krähenjagd unter seiner Anleitung teilzunehmen. Besser konnte das Jahr überhaupt nicht beginnen und kurzerhand haben wir uns auf den Weg nach Göttingen gemacht. Was wir erlebt haben und wie eine gute Krähenjagd abläuft, können Sie in den nächsten drei Artikeln lesen.

Produkttest – Die Beartooth Schafterhöhung

Von |2021-05-28T17:14:58+02:003. Mai 2020|

Wir haben in vergangenen Artikeln bereits über einige Varianten von nachträglich angebrachten Schafterhöhungen gesprochen. Auf unseren Seminaren haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Kunden häufig davor zurückscheuen eine Schafterhöhung anzukleben. Wir haben für alle, die keine feste Schafterhöhung nachträglich installieren möchten, eine Alternative.

Die Sustained Lead Methode beim Schießen mit dem Flintenlaufgeschoss

Von |2021-05-12T11:17:56+02:0029. November 2019|

In vergangenen Artikeln haben wir bereits über den Einsatz von Flintenlaufgeschossen und deren Beschaffenheit geschrieben. Nun möchten wir Ihnen gerne eine Methode aus dem klassischen Flintenschießen zeigen mit der Sie sich gut auf den Laufenden Keiler mit Flinte und Flintenlaufgeschoss vorbereiten können.

Welches Schrot für welche Wildart?

Von |2021-07-23T21:23:07+02:007. September 2019|

Nicht jeder Jäger geht regelmäßig mit seiner Flinte zur Jagd und muss sich aus diesem Grund jedes Jahr stets neu auf die Jagd mit der Flinte vorbereiten. Ich haben diesen Artikel als Zusammenfassung der wichtigsten Angaben bei Schrotpatronen geschrieben, er soll als Anhalt für die richtige Wahl der Schrotpatrone und des Chokes dienen.

Flintenschießen II – Der Flintenanschlag

Von |2021-05-24T20:58:46+02:0014. Juli 2019|

In unsrem letzten Schießtechnikartikel zum Thema Flintenschießen haben wir über das Schaftmaß und die Begriffe in diesem Zusammenhang geschrieben. Nun möchten wir gerne einen Schritt weitergehen und den Flintenanschlag genauer erläutern bzw. zeigen wie Sie zu einem guten Flintenanschlag kommen.

Produkttest – Der Monkeyloader

Von |2021-05-12T12:20:36+02:006. Juli 2019|

Zum Flintenschießen gehört auch ein guter Munitionsgurt, denn wer kennt es nicht, das Gefühl auf langen Niederwild- oder Flugwildjagden, zu wenig Munition zu haben oder nicht schnell genug nachladen zu können. Wir haben für Sie mehrere Varianten von Munitionsgurten getestet und beginnen möchten wir mit der skurrilsten Variante, dem Monkeyloader.

Flintenschießen I – Das Schaftmaß

Von |2021-05-24T20:58:09+02:0029. Juni 2019|

Wir haben uns in den letzten Jahren stark mit der Thematik Flinte auseinandergesetzt und versucht viele Fragen grundliegend zu klären, allerdings sind wir an vielen Stellen an unsere Grenzen gekommen. Die Ballistik des Schrotschusses und auch das Schaftmaß ist zwar viel umschrieben jedoch fanden wir nur wenige objektive Anhaltspunkt zur Erklärung. Im folgenden Artikel möchten wir dem Jäger gerne unsere Erkenntnisse zum Thema Schaftmaß näherbringen und die wichtigsten Punkte zusammenfassen.

Sauenpirsch mit Flinte – Die Krone des Waidwerks

Von |2021-05-12T12:35:00+02:0023. Juni 2019|

Der Jäger hat bei der klassischen Pirsch den hervorragend ausgeprägten Sinnen des Schwarzwildes nur sein körperliches Geschick und seine Erfahrung entgegen zu setzen. Wie man dies macht und wie man erfolgreich auf Sauen pirscht, möchte ich Ihnen gerne im folgenden Artikel zeigen.

Nach oben