Alle Leserartikel in chronologischer Reihenfolge.

Langwaffenschrank: So verwahren Sie Ihr Jagdgewehr sicher

Von |2021-05-28T17:16:12+02:0010. Juni 2020|

Das Gewehr ist des Jägers wichtigstes Werkzeug. Damit es möglichst lange erhalten bleibt, gibt es einige Dinge zu berücksichtigen – von Sicherheitsvorschriften bis hin zu materialerhaltenden Maßnahmen. In diesem Beitrag erfahren Sie Wissenswertes darüber, wie Sie Ihr Jagdgewehr am besten lagern und was es dabei zu beachten gilt.

Der richtige Rucksack für die Drückjagd und sein Inhalt (Werbung)

Von |2021-05-12T12:08:09+02:0027. August 2019|

Die Drückjagdsaison steht kurz bevor und es ist wieder an der Zeit, sich dafür auszurüsten. Neben Waffe, Optik und der richtigen Drückjagdbekleidung spielt der Drückjagdrucksack eine essenzielle Rolle, denn in ihm können alle wichtigen Utensilien für die Drückjagd verstaut werden. In diesem Beitrag klären wir, auf was Sie beim Kauf eines Rucksacks achten sollten. Zudem finden Sie eine detaillierte Checkliste zum Inhalt eines Drückjagdrucksacks.

6.5 Creedmoor & Co. – Leserartikel

Von |2021-08-28T14:50:05+02:0015. Juli 2019|

Ja, auch die 6.5 Creedmoor ist ein interessantes Kaliber. Aber das Interesse an dem Kaliber steht in keinem realistischen Verhältnis zum jagdlichen Nutzen solcher Exoten. Wer bis 250 m weit bis 150 kg schweres Wild bejagen will, für den ist es egal, mit welchem Mittelkaliber er jagen geht. Hauptsache die Büchse schießt damit präzise. Bewährte Weltkaliber wie die .308 haben den Vorteil von einem reichhaltigen Angebot an guten Fabrikpatronen mit guten Geschossen.

Waffenschrank kaufen: Darauf kommt es an (Werbung)

Von |2021-05-24T20:54:58+02:005. Mai 2019|

Es liegt in der Verantwortung jedes Waffenbesitzers, seine Waffen sachgerecht zu lagern, sodass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Ist man dabei fahrlässig, drohen nicht nur Bußgelder, sondern sogar der Entzug des Waffenscheins. Seit Juli 2017 gilt das neue Waffengesetz, das die Aufbewahrung von Schusswaffen in Waffenschränken genau regelt. Hier erfahren Sie, was Sie dementsprechend beim Kauf eines neuen Waffenschranks beachten müssen.

Leserartikel – Produkttest Swedteam Camouflage Serie Ridge Pro M

Von |2021-09-01T09:01:34+02:0024. August 2017|

Lange Zeit war ich auf der Suche nach funktioneller Camouflage Bekleidung für die Ansitzjagd im Wald oder Feldgehölz. Da ich neben Hochsitzen oder Leitern oft den Ansitz auf dem Boden, wegen der höheren Flexibilität meist ohne Tarnschirm bevorzuge, kommt der Tarnwirkung der Bekleidung einen besondere Bedeutung zu. Auch bin ich bei der Jagd auf besonders sensible Arten wie Krähen auf perfekte Tarnung angewiesen.

Leserartikel – Kaliber- und Geschosswahl nach Zielwirkung

Von |2021-05-16T14:45:23+02:0028. Mai 2017|

Ein Geschoss und die davon ausgehenden Druckwellen haben verschiedene Auswirkungen auf ein Tier, die alle mehr oder weniger schnell zum Tod führen. Für die Stopp- oder Augenblickswirkung eines Treffers ist der Treffersitz deshalb so entscheidend, weil nur die lähmende Wirkung auf zentrale Nervenbahnen das Tier an geordneter Bewegung also Flucht hindert. Daher das „Gesetz“: je näher der Treffer an der oberen Wirbelsäule, desto kürzer die Fluchtstrecke. Dies gilt für alle Kaliber und Geschosse.

Nach oben